Es regnet und die Kinder langweilen sich? Warum nicht mal einen Schmetterling basteln...
Was wird benötigt: 

1 Pappe
Kleber
Papierschnipsel in bunten Farben
Schere
Tonkarton
Kleber
Stifte

So wird es gemacht: 

Auf den Karton einen Schmetterling zeichnen und ausschneiden. 
Dann Kleber drauf verteilen und mit den bunten Schnipseln bekleben. 

Anschließend noch den Körper des Schmetterlings auf farbigen Tonkarton aufzeichnen, 
ausschneiden und mittig aufkleben. 

Mit einem Stift das Gesicht aufmalen und aus schmalen Tonpapierstreifen Fühler machen.