Jeder kennt es, jeder liebt es...
Zutaten: 

500 gr. Rindergehacktes
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 l. passierte Tomaten
1 Teel. Majoran
1 Teel. Basilikum
2 Teel. Oregano
2 Teel. Petersilie
2 Teel. Zucker
Pfeffer/Salz/Paprika
etwas Margarine

Zubereitung: 

Zwiebeln schälen und klein würfeln, Knoblauch ebenfalls.
In einem Topf etwas Margarine geben, Hackfleisch dazu geben, ebenso Zwiebeln und Knoblauch
und das ganze mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen.

Alles gut anbraten und alles zerkleiner so dass das Hackfleisch krümelig wird.

Die passierten Tomaten hinzugeben, ebenfalls die Kräuter sowie Zucker.

Das ganze kurz aufkochen lassen, abschmecken, fertig. 
Spaghetti oder andere Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten oder einfach mal selber machen.

Nudelteigrezept findet ihr hier

Jetzt fehlt nur noch der Parmesankäse oben drüber, fertig.