Es sieht nicht sehr appetitlich aus aber es schmeckt sehr sehr lecker. 
Zutaten:  

Wirsing
Kartoffeln
500 g. Gehacktes halb/halb
etwas Öl
Pfeffer/Salz
Brühe

Zubereitung: 

Kartoffeln schälen, waschen und in Würfeln schneiden. 
Wirsing in Streifen schneiden und waschen. 

Öl in einen großen Topf erhitzen, Gehacktes hinein geben und anbraten.
 
Die gewürfelten Kartoffeln dazu geben, Wirsingstreifen drauf geben und mit Brühe angießen. 
Das ganze ca. 45 Minuten köcheln lassen.
Mit einem Stampfer zerkleinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.